home   deutsch englisch
HOME MITGLIEDERZUGANG MITGLIED WERDEN HILFE
     Benutzer: unbekannt 
   
 
 
 
         
     
Klinik und Forschung
   

Seite 16 von 26: « < 6... 14 15 16 17 18 ...26 > » Gehe zu:  
  BMG startet Forschungsprojekt zur Situation älterer Drogenabhängiger

Berlin  -  Zum Jahresbeginn 2009 startet das Projekt „Ältere Drogenabhängige in Deutschland“. Experten sind sich einig, dass über 40-jährige Drogenabhängige häufig vor vergleichbaren Versorgungsproblemen stehen wie normalerweise 70-Jährige. Das Institut für Suchtforschung der Fachhochschule Frankfurt/Main will untersuchen, auf welche Situation Drogenabhängige treffen, die im Alter auf Unterstützung sowohl des Suchthilfesystems wie des Altenhilfesystems angewiesen sind. Dazu die Drogen-beauftragte Sabine Bätzing: „Es ist ein Erfolg unserer Drogen- und Suchtpolitik, dass zunehmend mehr Drogenabhängige länger leben. Entscheidend dafür sind neben den niedrigschwelligen Maßnahmen wie den Drogenkonsumräumen, den Kontakt-läden, den Spritzentausch- und Impfprogrammen, den Trainings für den risiko-bewussten Umgang und den Hilfen für eine gesunde Ernährung vor allem die kontinuierlich ausgeweitete Substitutionsbehandlung. Jetzt geht es darum, dass sich die vorhandenen Hilfesysteme auf die neue Klientel der älteren Drogenabhängigen einstellen.“

© gesundheit adhoc

     


  Verstärktes Engagement bei der Erforschung seltener Erkrankungen / Zehn Staaten beteiligen sich gemeinsam an der Finanzierung

Berlin  -  Kaum ein Forschungsfeld profitiert so sehr von einer abgestimmten internationalen Zusammenarbeit wie seltene Erkrankungen. Obwohl jede einzelne der rund 5000-8000 bekannten raren Erkrankungen nur wenige Menschen betrifft, sind in Europa insgesamt rund 20 Millionen Menschen davon betroffen. Viele von ihnen leiden unter einer stark eingeschränkten Lebensqualität und sind von einer verkürzten Lebenserwartung bedroht.

© gesundheit adhoc

     


  Kompetenznetz HIV/Aids warnt vor Einsparungen in der Forschung

Berlin – Der Sprecher des Kompetenznetzes HIV/Aids, Norbert Brockmeyer, fordert, trotz der Finanzkrise nicht an der Aids-Forschung zu sparen. Weniger gegen die Immunschwäche zu tun, hätte auch ökonomisch katastrophale Auswirkungen, sagte Brockmeyer am Montag im Deutschlandradio Kultur.

© Deutscher Ärzte-Verlag

     


  Oxfam: Mehr medizinische Forschung zugunsten armer Länder

Berlin - Die Hilfsorganisation Oxfam hat mehr medizinische Forschung zugunsten vernachlässigter Krankheiten in armen Ländern gefordert.

© Deutscher Ärzte-Verlag

     


  Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft im Nationalsozialismus vergeben

Berlin - Den Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft in der Zeit des Nationalsozialismus haben das Bundesministerium für Gesundheit (BMG), die Bundesärztekammer (BÄK) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) zum zweiten Mal vergeben.

© Deutscher Ärzte-Verlag

     


Seite 16 von 26: « < 6... 14 15 16 17 18 ...26 > » Gehe zu:  

Home |  Mitglieder |  Hilfe
Facharztsuche |  Dienstleistersuche |  Health-Net Magazin
© 1997 - 2022 Health-Network (hnw)  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum